Jobs, Sights, Pubs, HIER FINDEST DU ALLE wichtigen INFOS Für deine dublin reise. Kurz und Kompakt.

Branchen in Dublin

In Dublin sind 2 Branchen besonders groß vertreten: IT und Finanz.

Ihr solltet Euch nicht abschrecken lassen falls ihr bisher noch nie in diesen Bereichen gearbeitet habt. Neben Jobs für erfahrene Arbeitnehmer gibt es hier auch gute Chancen für Quereinsteiger. 

Viele Firmen suchen gezielt nach Muttersprachlern. Natürlich wird trotzdem Englisch für das Training und den täglichen Umgang mit Kollegen benötigt. Aber auch mit Schulenglisch und einer Portion Mut und Engagement kann man dies meistern. Die Aufstiegsmöglichkeiten sind meist sehr gut und wenn man einmal Fuß gefasst und Erfahrung gewonnen hat, wird man auch attraktiver für andere Firmen und Jobs.

Dublin ist also ein perfekter Ort um sich auszuprobieren und neue moderne Arbeitswelten kennenzulernen.

Internetfirmen

Arbeiten bei den Großen!

Ein Job bei Google gefällig? Oder für Facebook?

Es ist definitiv möglich, bei einer der großen und bekannten Onlinefirmen unterzukommen. Oftmals sind die Auswahlverfahren ziemlich 'aufgebläht' und 5 oder mehr Interviewrunden sind keine Seltenheit. Ist man jedoch drin, kommt man in den Genuß aller Annehmlichkeiten wie freies Essen, stylische Bueros, Fitnessstudio, etc.

Viele Jobs in Dublin sind aber auch fuer Outsourcing-Partner. Das bedeutet man arbeitet zwar FÜR eines der großes Unternehmen, ist aber angestellt bei einem Dienstleister. Oftmals sind diese Jobs auch räumlich ausgegliedert, müssen aber nicht. 

Finanzsektor

Einige namhafte Banken und Versicherungen sind in Dublin. Und mit dem IFSC (International Financial Services Center) gibt es einen ganzen Stadtteil der sich um Finanzgeschäfte dreht.

Please reload